Vorläufiges Programm zur

 

 

 

Gedenkzeremonie

 „100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges

am 1. September 2018, um 9 Uhr 30

 in 34134 Kassel-Niederzwehren, am Fronhof 3, Gemeindehaus der Mattäuskirche und auf dem Keilsberg (Nierderzwehren)

 Organisatoren: Stadt Kassel, Ortsbeirat Niederzwehren, Frankreichforum Hessen, Deutsch-Französische Gesellschaft Kassel,

 Gäste aus Beine/Naroy (Champagne), Floreff (Belgien), UK, Russland, Italien

 

9 Uhr 30

- Gemeindehaus der Matthäuskirche

- Musikvortrag (Musikakademie Kassel)

- Andacht, Gemeindepfarrer Dietrich Hering

- Antikriegsveranstaltungen 1913 in Deutschland und Frankreich, Paul Leuck, Frankreichforum Hessen

-Bericht zur deutsch-französischen Friedensarbeit in Beine/Nauroy (Champagne) und zum ehemaligen Kriegsgefangenenlager auf dem Keilsberg, Svenja Brand/Hanna Poloschek, Mitautorinnen des Buches „Heimatfront“

- Lesung zur Situation der Kriegsgefangenen aus dem Buch „Heimatfront“, Hrsg. Wolfgang Mathäus, Schüler des Leistungskurses Französisch der Herderschule

 Musikvortrag (Musikakademie Kassel)

 

10 Uhr 45

 Bustransfer zum Keilsberg

- Musikalischer Empfang, Blasorchester Niederzwehren

- Grußworte , OB Kassel, Gäste aus Belgien, Frankreich, Großbritannien, Russland, Italien

- Lesung aus dem Sterbebuch des Kriegsgefangenenlagers, Schüler der Albert Schweitzer Schule, Europaschule Kassel, evtl. Comenius Schule

- Fotoausstellung  zum Kriegsgefangenenlager im Zelt oder auf Transparentbannern

- Weiße Luftballons, die die Ausmaße des Lagers verdeutlichen, werden von Schülern in die Höhe gelassen

- Kranzniederlegung auf den Lagerfriedhöfen

- Kleiner Imbiss  

Stand: 13. 7. 2018

Paul Leuck